1/5

 

bdvv-Satzung

 

 

 

Vereine werden zur Erfüllung eines bestimmten Zwecks und dessen Umsetzung gegründet.

 

Alle Vereine beziehen sich auf ihren individuellen  Satzungszweck und dessen Ausübung, um ihrem Verein und ihrer Vereinsarbeit die entsprechende Bedeutung beizumessen.

 

Aufgaben

 

 

Der bdvv unterstützt seine Mitglieder auf subsidiäre Weise, ihre Vereinsarbeit  satzungsgemäß auszuüben und sich der Wichtigkeit ihrer Arbeit in allen Vereinsbelangen gewahr zu sein.

 

Die Reichweite und Wirkung der Ehrenamtstätigkeit geht über die Grenzen eines Vereins hinaus, insofern administrative, finanzielle, steuerliche, vertragliche, gesundheitliche, gesellschaftliche und, ganz aktuell,  auch  datenschutzrelevante Belange nach außen wirken und öfters kritischer als konstruktiv wahrgenommen werden. 

 

Nur wenn diese kommunikativen Mechanismen beherrscht werden, erlangt ein Verein Ansehen und einen Rang in der Gesellschaft.

 

Vereinsexperten

 

Vereinsarbeit | Dem Zweck zu dienen

 

bdvv Vorstand

 

Der bdvv-Vorstand arbeitet gemäß den Statuten des Verbandes und überwacht die Einhaltung der Satzungsvorgaben sowie die Arbeit des Beirates.

 

Der Vorstand des bdvv besteht aus drei von der Mitgliederversammlung gewählten Verbandsmitgliedern und trifft sich zweimal jährlich zur Vorstandssitzung und Mitgliederversammlung.  Er repräsentiert den bdvv in allen öffentlichen Belangen. Alle Vorstandsmitglieder kommunizieren ständig miteinander und stimmen Maßnahmen, Vorhaben, Veranstaltungen, etc. gemeinsam ab. Sie tauschen aktuelle Informationen und Mitgliedsangelegenheiten aus, beraten anstehende Themen und beantworten   Mitgliederanfragen.

Vorsitzender des Vorstandes

 

Vorsitzender des Vorstandes

Digitalisierung, Datenschutz, Umwelt und Nachhaltigkeit.

 

Joost Schloemer

Dipl. Ing.

Telefon  +49 (0)8022 8598771 
Telefax   +49 (0)8022 8598772
E-Mail     schloemer@bdvv.de

Michael Röcken | Vereinsrecht

 

Stellv. Vorsitzender des Vorstandes

Vereinsrecht

 

Michael Röcken

Rechtsanwalt

Telefon   +49 (0)228 96 39 98 94 
Telefax    +49 (0)228 96 39 98 95 
 E-Mail     roecken@bdvv.de

Hissler.jpg

 

Vorstand Finanzen

Datenschutzbeauftragter

Vorsorge und Versicherung

René Hissler

Versicherungsfachmann 

Telefon:   +49 (0)6872 90 08 0 

Telefax:    +49 (0)6872 90 08 19 
E-Mail:     hissler@bdvv.de

Regina Radke | Presse- & Öffentlichkeitsarbeit

 

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

 

Regina Radke

Diplom-Kommunikationswirtin

Telefon: +49 (0)30 781 61 08

 E-Mail: radke@bdvv.de

Ulrich Götze | Steuern und Gemeinnützigkeit

 

Steuern und Gemeinnützigkeit

 

Ulrich Götze

Steuerberater

E-Mail:   goetze@bdvv.de

Thomas Lottermann | Vereinsförderung

Vereinsförderung & Fördertöpfe

 

Thomas Lottermann

Telefon:   +49 30 85966646

E-Mail:     lottermann@bdvv,de

Hartmuth Sagehorn | Vereinsreisen

 

Vereinsreisen & Freizeit

 

Hartmut Sagehorn

Diplom Ökonom

Telefon  +49 421 20466-0

Telefax   +49 421 20466-22

E-Mail     sagehorn@bdvv.de

Uwe Dörr | Veranstaltungssicherheit

 

Veranstaltungsicherheit

 

Uwe Dörr

Elektrofachkraft für Veranstaltungstechnik

 

Mobil:     +49 (0)177 6515258

E-Mail:     doerr@bdvv.de

Peter Knuff | Ehrenpräsident

 

Ehrenpräsident

Peter Knuff

   

   

   

   

  

Peter Knuff betreute als Vorsitzender des Vorstands die Referate Public Affairs, Consulting sowie Arbeit und Personal.

Nach 10 Jahren intensiver Vorstands- und Ehrenamtsarbeit stellte er den Vorsitz des bdvv zur Verfügung.

 

 

 

bdvv Beirat

 

 

Der bdvv-Beirat stärkt dem Vorstand den Rücken und belegt weitere Referate tatkräftig.

In der öffentlichen Wahrnehmung nimmt der Verband Position bei Fragen zur Vereinsführung wie z.B. Vereinsrecht, Steuer & Gemeinnützigkeit, DSGVO-Datenschutz, Versicherung, Finanzen, Veranstaltungssicherheit, Medien, Presse, Internet, Sponsoring, Fundraising, Bildung, Umwelt & Nachhaltigkeit sowie Reisen und Freizeit ein.

Diese Themen sind mit Experten aus den jeweiligen Fachbereichen besetzt. Die entsprechenden bdvv-Referate sind untereinander stark involviert und nehmen Stellung bei Grundlagenfragen.

 

Ehrenpräsidentschaft

 

 

Mit einer Ehrenpräsidentschaft werden Mitglieder des bdvv ausgezeichnet, die in allen Belangen ihrer ehrenamtlichen Arbeit als Vorsitzender Außerordentliches geleistet haben.

 
 
 
Vereinsmitglieder

Jeder zweite Bundesbürger ist ein Vereinsmitglied