· 

Service Steuern

Private Konkurrenz bekommt Auskunft vom Finanzamt

Für alle Vereine mit Geschäftsbetrieb ist ein aktuelles Urteil des Finanzgerichtes Münster (07.12.2010 - 15 K 3614/07 U) von Bedeutung.Unter bestimmten Voraussetzungen können nämlich Unternehmen, die mit ihren Leistungen in Konkurrenz zu einem gemeinnützigen Verein stehen vom Finanzamt Auskunft darüber bekommen, mit welchem Steuersatz die Umsätze des Vereins aus entsprechender Tätigkeit besteuert worden sind. Im konkreten Fall hatte ein Transportdienst für Blutkonserven die Auskunft erstritten, um eine Wettbewerbsklage vorzubereiten.

Mehr Infos hierzu:

http://www.steuerrechtblog.de/umsatzsteuer/2011/fg-munster-finanzamt-muss-konkurrenten-auskunft-geben/

Kommentar schreiben

Kommentare: 0