Aufgaben und Referate | Pro bono

Aktualisiert: Feb 25

Pro-bono-Projekte sind Leistungen, die von Unternehmensberatungen u.a. auch von Vereinen und Verbänden unentgeltlich für gemeinnützige Zwecke angeboten und durchgeführt werden. Das könnten zum Beispiel Beratungstätigkeiten für Vereine und Verbände, eben auch für gemeinnützige Institutionen sein.


Pro bono-Leistungen sind insofern unentgeltliche Leistungen, als sie nicht mit Aussicht auf eine entgeltliche Beauftragung erfolgen. Pro bono-Leistungen sind primaär also keine vertriebsunterstützende Maßnahmen. Gute Reputation tut ihres dazu.


Dementsprechend bietet der bdvv kostenlose #Vereinsberatung mindestens im Sinne einer Pro bono-Leistung an. Dazu gehören die auch die unentgeltlichen Beratungsleistungen wie unter Aufgaben und Referate beschrieben.


Rechtsberatung und Datenschutzberatung leistet der bdvv mit Hilfe seiner entsprechenden seine Experten lediglich im Zuge einer ordentlichen Mitgliedschaft. Hierzu wäre aktuell das Datenschutzmanagement inkl. der kostenlosen Nutzung eines Datenschutzmanagementsystems (DSMS) zu erwähnen.


#zerodatabreachculture #verein4punkt0 #privacyasaservice #paas #verein #bdvv #datenschutz #probono #dsms