Datenschutz | Nicht ohne Ihre Mitwirkung

Aktualisiert: Apr 13

Datenschutzberatung ist eine Domäne der Juristen. Datenschutzüberwachung und -kontrolle ist den Verantwortlichen oder #Datenschutzbeauftragten überlassen.


Bleibt noch das Datenschutzmanagement, verbunden mit einer konsequenten Datenschutzumsetzung. Insofern ein professionelles #Datenschutzmanagement auch dafür sorgen muss, dass alle notwendigen Ressourcen zur Verfügung stehen, insbesondere eine leistungsfähiges #Datenschutzmanagementsystem (DSMS) in Verbindung mit versierten Experten, welche vertraut sind mit der Logik und dem Modell des Datenschutzes gemäß den Maßgaben der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).


Eine wirksame #Datenschutzumsetzung ist letztendlich Aufgabe aller Mitwirkenden an den mutmaßlichen Orten einer Datenschutzverletzung, z. B. am Arbeitsplatz selbst. Vorausgesetzt die Mitwirkenden verfügen über die richtigen Anweisungen, Instrumente und Zugang zu einem Datenschutzmanagementsystem (DSMS).


Bestenfalls erwägen Sie, das #DSMS und seine Handhabung unseren Experten beim bdvv zu überlassen.

Aber, nicht ohne Ihre Mitwirkung

Insofern verstehen sich unsere Experten als Moderatoren, wenn DSGVO-Maßnahmen nicht nur dokumentiert, sondern auch umgesetzt werden müssen.


Im Rahmen eines Audits sind alle datenschutzrelevanten Parameter zusammenzustellen und auszuwerten und gemäß den Maßgaben der #DSGVO zu dokumentieren. Dabei ist Ihre Mitwirkung unverzichtbar, wenn es um Einweisung und Schulung, Recherche vorhandener Unterlagen wie z. B. AV-Verträge, Verzeichnisse und Kategorien, etc. anzulegen und die Einführung neuer Anweisungen und Dokumente geht.


Lediglich eine bdvv-Mitgliedschaft trennt Sie vom Nachweis einer nachhaltigen Datenschutzkonformität für den Fall der Fälle.


#privacyasaservice #verein #bdvv #datenschutz #probono #dsms