Gefahren bei Vereinsreisen werden völlig unterschätzt

René Hissler vom bundesverband deutscher vereine und verbände warnt Klubs davor, Ausflüge und Reisen auf eigene Faust anzubieten.

#Vereinsreisen sind stark im Kommen. Laut dem bdvv | bundesverband deutscher vereine & verbände e.V. werden jährlich mehr als eine Million Reisen von Vereinen angeboten und durchgeführt.Inden meisten Fällen aber verstoßen Vereine dabei gegen die geltende Gewerbeordnung.

Und: Planen Vereine ihre Reisen auf eigene Faust, übernehmen sie die Haftung und setzen sich so ungewollt vielen Risiken aus. Timo Sczuplinski sprach mit BDDV-Vorstandsmitglied René Hissler über die Probleme bei Vereinsreisen und Ideen, wie diese vermieden werden können.

Lesen das ganze Interview im Weser Kurier

0 Ansichten