· 

bdvv | Experten raten zum Datenschutz

Die Nachrichten über die Verunsicherung betreff der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in den verschiedensten Medien reißt nicht ab. Es gibt auch keine klaren Aussagen von offizieller Seite, ob und ggf. wieviel Zeit noch bleibt, seinen DSGVO-Pflichten nachzukommen.

 

Vielmehr noch wird nachhaltig auf Bedrohungslagen und Strafmaßnahmen hingewiesen, insofern auch keine noch so gut gemeinte Rechtsberatung Entwarnung signalisieren wird. 

 

Bleibt Vereinen, sich nur noch an die Verbände zu wenden. Für nicht organisierte Vereine steht der bdvv als Ansprechpartner für entsprechende Handlungsempfehlungen zur Verfügung.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0