· 

Vereine und Energieeffizienz


Der komplexeste Vorgang unserer Umwelt ist das Wetter mit seinen Auswirkungen beispielsweise auf Ökonomie, Ökologie, Politik, Soziologie, Ernährung und Gesundheit. 

 

Somit zielt letztendlich alles menschliche Handeln auf den Schutz des Einzelnen, vorzugshalber in einer Zweckgemeinschaft etwa einer Kirche, einer Partei oder einem Verein. Insofern sollte auch kein Vereinszweck die Aspekte der Nachhhaltigkeit missen lassen, insbesondere im Umgang mit Energie.

 

So ist das Zauberwort ´Energieeffizienz´ auch den bdvv-Experten nicht fremd, zumal genau die noch offene Energiefrage und Gewissenlosigkeit unsere Umwelt zerstört. Auch hier gibt es Handlungsvorschläge für energieintensive Vereine. Dazu wenden Sie sich an unseren »Experten für Energiefragen»

Kommentar schreiben

Kommentare: 0