· 

Newsletter Nr. 7 - Ausgabe 01/2007 - 02.02.2007

  1. Inhalt
  2. Zum Neuen Jahr .... 
  3. Öffentlichkeitsarbeit 
  4. Charityauktionen.eu
  5. Gutachten von Tisch
  6. Xing
  7. Impressum mit neuer bdvv-Anschrift

1. Zu 2007 wünscht Ihnen der bdvv alles Gute und viel Erfolg bei Ihrer Vereins- oder Verbandsarbeit.

 

Der bdvv unterstützt und berät Sie gerne in allen Fragen der Vereinsorganisation und Vereinsführung. Für Fragen zum Vereinsrecht, zur Haftpflichtversicherung, zu Freizeit, Internet und v.a.m. sowie zu aktuellen Ereignissen stehen Ihnen die Referate des bdvv zur Verfügung.

 

Über die kommenden Ereignisse des Jahres werden wir Sie am Laufenden halten.

 

2. Dagmar Rinker übernimmt Öffentlichkeitsarbeit für den bdvv

 

Dagmar Rinker übernimmt ab Februar die Öffentlichkeitsarbeit für den bdvv. Sie wird das Team um den ersten Vorsitzenden Peter Knuff dabei unterstützen, die Arbeit des bdvv noch mehr ins Bewusstsein der Öffentlichkeit zu rücken.

 

Rinker: „Ich finde es klasse, dass einige Menschen die Idee, den Mut und die Ausdauer hatten, den Bundesverband Deutscher Vereine und Verbände zu gründen. Damit bekommen die Vereine endlich eine Stimme, aber auch Hilfestellung in ihrer täglichen Arbeit. Und ich freue mich ganz besonders, dabei mitwirken zu können.“

 

Rinker ist Beraterin für Nonprofit-Organisationen, mit den Schwerpunkten Fundraising, Öffentlichkeitsarbeit und Vereinsmanagement und selbst seit vielen Jahren aktiv in der Vereinsarbeit.

 

3. Charityauktion

 

bdvv und amprice richten Charityauktionen zugunsten gemeinnütziger Organisationen ein. Unter http://www.charityauktion.eu/  können Vereine und Privatpersonen ab sofort Gegenstände, Dienstleistungen oder Events zugunsten gemeinnütziger Organisationen versteigern.

 

Für gemeinnützige Organisationen sind die Auktionen kostenfrei, die Versteigerungserlöse fließen also zu 100 Prozent an die jeweilige Einrichtung. Diese werden vom jeweiligen Auktionsanbieter selbst festgelegt. Der bdvv stellt eine Liste von gemeinnützigen Organisationen zur Einsicht zur Verfügung. Gemeinnützige Organisationen können sich kostenlos und unbürokratisch per Formular in diese Liste aufnehmen lassen.

 

Dazu können Sie sich unter http://www.bdvv.de/charity-registrierung.htm eintragen.

 

4. Gutachten vom  Tisch

 

Rechtsanwalt Dr. Krüger – Stellvertretender Vorsitzender des bdvv – zum Referentenentwurf für ein Gesetz zur weiteren Stärkung des bürgerschaftlichen Engagements (Stand: 14.12.2006 – 18.24 Uhr)

Wer hätte das gedacht, soeben ist das Gutachten des Wissenschaftlichen Beirats beim Bundesministerium der Finanzen aus August 2006  vom Tisch – hier wurden noch erhebliche Einschränkungen des Spendenrechts und der steuerlichen Behandlung wirtschaftlicher Tätigkeiten der gemeinnützigen Körperschaften angekündigt – und nun liegt ein Referentenentwurf vor, der die Rahmenbedingungen verbessert.

 

Weiter lesen Sie hier.

 

5. Xing - Vereine vereinen

 

´Vereine vereinen´ ist das Motto der bdvv-Xing-Gruppe unter der Rubrik ´Verbände und Organisationen´.

Über  http://www.xing.com/go/invita/5824834/8525 finden Sie den Zugang zu den Forenbeiträgen.

 

4. Impressum (Achtung neue Anschrift und Tel.Nr.)

 

bundesverband deutscher vereine & verbände e.V. (bdvv)
c/o Jörg Vierling
Rheinstr. 27

12162 Berlin

Telefon: +49 (0)30 34 78 7877 
Telefax: +49 (0)30 34 78 7901
E-Mail: kontakt@bdvv.de
Internet: www.bdvv.de

Kommentar schreiben

Kommentare: 0