Flüchtlinge

Bundesprogramm „Menschen stärken Menschen“

Aktuelle Berichte erhalten Sie auch über unseren Newsletter.

Newsletteranmeldung >>>

Flüchtlinge: Bundesprogramm „Menschen stärken Menschen“

Das neue Bundesprogramm „Menschen stärken Menschen“ will Patenschaften zwischen Flüchtlingen und hier lebenden Menschen fördern und unterstützen. Programmträger, die die Engagement-Infrastruktur auf lokaler Ebene durch finanzielle Mittel oder Expertise unterstützen − wie z. B. Wohlfahrtsverbände, muslimische Verbände, Migrantenorganisationen, der Stiftungssektor und Freiwilligenagenturen − sollen von diesem Programm profitieren. Ebenso soll ein systematischer Wissenstransfer aufgebaut werden.

Für das am 19. Januar 2016 vorgestellte Programm stehen Mittel in Höhe von zehn Millionen Euro zur Verfügung. Der größte Teil davon soll dem Aufbau, der Qualifizierung und der Begleitung der ca. 25.000 Patenschafts-Tandems zuGute kommen, die in diesem Jahr initiiert werden sollen. Über Möglichkeiten im Bereich Patenschaft, Gastfamilie und Vormundschaft informiert ein Wegweiser-Telefon beim Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben unter der Telefonnummer 0800 2005070.

Content Management Software (c)opyright 2000-2011 by HELLMEDIA GmbH
© CMS & Webdesign Qseven media GmbH