Ehrenamt

Bundesfamilienministerium startet neue Strategie

Aktuelle Berichte erhalten Sie auch über unseren Newsletter.

Newsletteranmeldung >>>

Ehrenamt: Bundesfamilienministerium startet neue Strategie

Die Engagement-Infrastruktur und die Anerkennungskultur von Engagement in der öffentlichen Wahrnehmung stärken und gleichzeitig die Freiwilligendienste weiterentwickeln. Das will das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) mit der neuen Engagement-Strategie erreichen, die das Ministerium zusammen mit Vertretern aus Zivilgesellschaft und Wirtschaft erarbeitet hat.

Die am 25. Januar 2016 vorgestellte Engagement-Strategie soll zudem die Engagement-Forschung besser abstimmen und eine ergebnisorientierte Engagement-Förderung sicherstellen. Dabei solle bürgerschaftliches Engagement in keiner Weise die Aufgaben der staatlichen Daseinsvorsorge ersetzen, so das Familienministerium. Vielmehr leiste es einen ganz eigenen und ganz wesentlichen Beitrag zur Bewältigung gesellschaftspolitischer Herausforderungen.

Content Management Software (c)opyright 2000-2011 by HELLMEDIA GmbH
© CMS & Webdesign Qseven media GmbH